Bratkartoffeln mit Schinken und Rührei | 14 Punkte – Weight Watchers

190215ww_04_small

Heute gab es 250g* Bratkartoffeln mit 2 Eiern und 100g Schinken und dazu einen gemischten Salat. Ein Besucher hat sich angemeldet. Um Zeit zu sparen, hat Sabrina die Kartoffeln am Vortag schon gekocht. So war es ein einfaches die Pellkartoffeln zu schälen und in Scheiben zu schneiden. Während die Bratkartoffeln in der Pfanne vor sich hin brutzelten haben wir die Zwiebel gehackt, die Eier in ein Schüsselchen geschlagen und gewürzt, sowie den Schinken in kleine Stücke geschnitten. Die gebratenen Kartoffeln warm gestellt, im selben Öl den Schinken angebraten, zu den Kartoffeln gegeben und nun das Rührei fertig machen mit nötigenfalls einem weiteren Tropfen Öl dazu. Schinken und Bratkartoffeln mit dem Rührei vermischen und servieren.

TIPP: Ins Rührei geben wir noch gehackte Petersilie, damit das Gericht auch etwas Farbe bekommt.

* Mengenangaben sind immer pro Person wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s