Lauch-Pfifferlinge im Risottoring | 12 Punkte – Weight Watchers

210715vegetarischvegan_geeignetRisotto_Lauch_Pfifferlinge_small

2. Ferientag
Die Pilze, bei den Schweizer Eingeborenen Eierschwämme und nicht Pfifferlinge genannt, waren einmal mehr frisch, gelb und fest. Klar, die mussten mit und dazu zwei Lauchstangen. Damit lässt sich ein einfaches  und gutes Gericht basteln das ich seit Jahren immer wieder einmal koche. Dazu einen nature Risotto mit unserem geliebten Frischkäse von Weight Watchers aufgepeppt.

Rezept: Unseren geliebten Super-Risotto-Reis Aquarello (70g* trocken) zusammen mit einer fein gehackten Zwiebel und Olivenöl glasiert, mit Brühe abgelöscht (siehe auch unseren TIPP von 27.02.15). Fleissig umrühren und gleichzeitiges Beigeben von weiterer Brühe ergeben schön schmelzige Reiskörner die innendrin doch noch bissfest sind. Auf mittlerer Hitze den Vorgang fortsetzen bis der Risottoreis ihrem Geschmack entspricht. Ganz am Schluss noch Frischkäse (40g, wir nehmen St.Môret von Weight Watchers) einrühren. Während der Garzeit des Reises haben wir die Pfifferlinge geputzt, Lauch gewaschen und fein geschnitten. Die Pfifferlinge mit ganz wenig Brühe gegart, beiseite gestellt und den Lauch in etwas Olivenöl angedämpft, zu den Pfifferlingen gegeben. Etwas Halbrahm (30ml, wir nehmen den von Weight Watchers) in die Bratpfanne gegeben mit wenig Bratensauce, Salz und Pfeffer gewürzt, köcheln und leicht eindicken lassen. Jetzt Lauch und Pilze wieder dazugeben, nochmals erhitzen und in der Sauce drehen und zusammen mit dem Risotto auf einem heissen Teller servieren.

Vegetarisch: Dieses Rezept ist vegetarisch.
Vegan: Ohne Frischkäse und Rahm ist dieses Rezept vegan.

* Mengenangaben sind immer pro Person, wenn im Rezept nicht anders vermerkt.

4 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s